Netzwerk Unternehmerinnen

Termine Archiv

(Mittwoch)

Sundowner auf der Küssaburg

19.30

 

Das Unternehmerinnen-Netzwerk Hochrhein-Südschwarzwald UNHS e. V. organisiert am Mittwoch, 12. Juli 2017 um 19.30 Uhr im Gasthaus Küssaburg, Schloßbergstraße 6 in 79790 Küssaberg ein Treffen zum Abschluss des Halbjahres. Bei schönem Wetter genießen die Teilnehmerinnen einen stimmungsvollen Sonnenuntergang und ein Essen a la carte. Dieser Termin ist auch eine gute Gelegenheit für den Ausblick auf die nächsten interessanten Veranstaltungen sowie zum Netzwerken und zum Austausch.

Alle interessierten Frauen, Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen und solche, die es werden wollen, können sich an diesem Tag auch über das Netzwerk UNHS in geselliger Runde informieren, sich dem Netzwerk anschließen und neue Geschäftskontakte knüpfen. Ziel des Netzwerkes ist es, durch regelmäßige Treffen Unternehmerinnen und Existenzgründerinnen zusammenzubringen und sich gegenseitig zu unterstützen. Anmeldungen unter kontakt@un-hs.de

tl_files/content/images/news/Einladung_Kuessaburg-17.jpg
Einladung als PDF

 

(Dienstag)

Vortrag "Kundenaquise"

19.00

Am 27.06.2017 laden wir, UNHS e. V., zusammen mit Frau Anette Klaas , Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Waldshut, zum Vortrag:

„Richtige Kundenaquise“ ein.

Referentin ist Monika Studinger, teilweise schon bekannt aus früheren Vorträgen in unserem Netzwerk, siehe auch www.monika-studinger.de.

Wir alle bewegen uns in einem Netzwerk und im Kundenkontakt. Es ist eine tägliche Herausforderung, Erwartungen von Menschen zu treffen und erfüllen zu können. Begeisterungsfähigkeit ist beispielsweise ein Teil davon.
Welche Erwartungen haben Kunden? Was braucht es dazu an Struktur und Organisation? Wie begeistern wir Kunden?
Und wir beleuchten auch erfolgsversprechende Strategien bekannter Unternehmen und Personen. Gerne steht die Referentin im Anschluß für Fragen zur Verfügung.

Für Nichtmitglieder wird ein Kostenbeitrag von 10 € erhoben.

Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr im Stellwerk in Waldshut, Seltenbachweg 2, im Vortragsraum mit einem Sektempfang und Visitenkartenaustausch. Vortragsbeginn 19.30 Uhr.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit regem Austausch und bitten um Anmeldung bis zum 20.06.2017 unter kontakt@un-hs.de.

 

(Samstag)

Hofführung auf dem Lindenhof

16.00 - 18.00

Hofführung auf dem Lindenhof in Wutöschingen von und mit Christina Burkhard über artgerechte Tierhaltung.

für Mitglieder und Interessierte

genaue Infos folgen!

(Samstag)

Fachvortrag über chinesische Medizin von Nina Wolberg

11.00 - 15.00

Im Rahmen des Tag des offenen Tür von Naturheilpraxis Nina Wohlberg, in Waldshut

13 Uhr Fachvortrag über chinesische Medizin

Ort: Eschbacher Straße 40 in 79761 Waldshut

Darüber hinaus gibt es jede Menge zu entdecken, leckeres aus der chinesischen Küche und Vorführungen über Massagetechniken, Laser Akupunktur, Ohrakupunktur und vieles mehr...

(Freitag)

Weinprobe im Weingut Engelhof

17.00 - 19.30

Engelhof Wein- und Sektgut in Hohentengen

Weinprobe/Führung  incl. Vesperteller

Dauer 2/2,5h

Beginn: 17:00 Uhr

Nur für UNHS-Mitglieder!

(Freitag)

Facebookschulung

15.00

Facebook-Schulung mit Gudrun Gempp

in Murg - im Büro SK-Design, Rothaus 5, 79730 Murg

Nur für UNHS-Mitglieder!

(Donnerstag)
(Donnerstag)
(Donnerstag)

Werksbesichtigung der Sedus Stoll AG

12.00

Die Sedus Stoll AG aus Dogern lädt das Unternehmerinnen-Netzwerk herzlich zur Werksbesichtigung ein:

Treffpunkt : um 12 Uhr im Empfangsbereich in Dogern

Gemeinsames Mittagessen in der "Oase" ( Vollwertküche )

Danach Besichtigung der Produktion

Abschließender Impulsvortrag " Konzentration auf das Wesentliche, das Erfolgskonzept der Sedus Stoll AG"

 

Ende ca. 16.30 Uhr.

(Samstag)

Hofführung über den Lindenhof in Wutöschingen

16.00 - 18.00

An diesem Nachmittag erwartet euch ein Rundgang über unseren Hof, mit vielen interessanten Infos über unsere Nutztierhaltung.Wir besuchen die verschiedenen Stallungen und bei hoffentlich guter Witterung auch unsere fleißigen Legehennen auf der Streuobstwiese.Wer möchte kann aktiv dabei sein und sein landwirtschaftliches Können unter Beweis stellen. ;-) Seit gespannt.

Bauernhofgerechte Kleidung wird benötigt. (d.h. bequem und nicht das Neueste)

Bei einem gemütlichen Lagerfeuer lassen wir den Abend ausklingen.

Ort:
Beginn am Kuhstall (Zufahrt über Friedhofstraße 8, 79793 Wutöschingen)
Später sind wir am Lindenhof (2.Hofstelle)

Referent:
Christina Burkard
Agraringenieurin und Bauernhofpädagogin bewirtschaftet mit ihrem Mann Florian ihren vielseitigen Bauernhof in Wutöschingen.

Neben der traditionellen Milch- und Fleischproduktion, werden auf dem Lindenhof die Legehennen in mobilen Ställen gehalten und die Eier über einen 24-h Automat vermarktet. Über eine Eieraktie können sich Verbraucher daran beteiligen.

Der Lindenhof ist ein idealer Lernort für  Kinder und Jugendliche. Das Angebot umfasst Kindergeburtstage, Schulklassenaufenthalte, Ferienprogramme und Jahreskurse. Die Idee: Nachhaltige Lebensmittelproduktion spielerisch und im Tun begreifen und dadurch die Wertschätzung für unsere Lebensmittel steigern.